Ralph Hasenhüttl trainiert RB-Leipzig

Unser ehemaliger Spieler in den 80-er Jahren Ralph Hasenhüttl, der zusammen mit Dieter Schatzschneider das Angriffsduo bildete, unterschrieb bei RB Leipzig einen Vertrag für drei Jahre. Laut „Kicker“ soll der Grundstock der Ablösesumme für Hasenhüttl 1,5 Mio. Euro betragen.

Hasenhüttl übernimmt die Leipziger auch, falls der Verein nicht in die Bundesliga aufsteigt – was angesichts der Tabellensituation eher unwahrscheinlich ist.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.